HHL Executive Abend Unternehmensnachfolge Sachsen

Am 22. August 2017 findet die zweite Abendveranstaltung zum Thema Unternehmensnachfolge Sachsen an der HHL in Leipzig statt. Bei dieser Veranstaltung kommen Unternehmer, Nachfolger, Vertreter der Wirtschaft und Politik zusammen, um über Themen zur Unternehmensnachfolge zu diskutieren. An unserer zweiten Abendveranstaltung zu diesem Themenkreis widmen wir uns gemeinsam mit unseren Gästen und Podiumsteilnehmern der Frage „Wo sind die Nachfolger?“. Es geht darum zu beleuchten, warum viele Unternehmer in Sachsen keinen oder nicht den geeigneten Nachfolger für ihr Unternehmen finden.

Wie schon im vergangenen Jahr, wird auch diese Veranstaltung eine Kombination aus Kurzvortrag, Podiumsdiskussion und Diskussion zwischen den Gästen. Im Anschluss laden wir zum Ausklingen des Abends zu einem kleinen Empfang ein.

 


Wann?
22.08.2017
Beginn der Veranstaltung: 18:30 Uhr

Wo?
HHL Campus, Schmalenbachgebäude, Jahnallee 59

Was?

18:30 Empfang
19:00 Begrüßung & Darstellung der Nachfolgesituation in Sachsen (JProf. Dr. Alexander Lahmann)
19:10 Beginn der Podiumsdiskussion
20:30 Flying Buffet

Sprache der Veranstaltung: Deutsch

Wer?
Martin Dulig (Sächsischer Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr)
Hartmut Bunsen (Präsident des Unternehmerverbandes Sachsen)
Kristian Kirpal (Präsident der IHK zu Leipzig)
Manuel Hein (Olea Nachfolge GmbH)
Harald Rehberg (WMS – Wachstumsfonds Mittelstand Sachsen)

Peter Zimmermann, Moderation (Westend Communication)

 


Anmeldung per Email an executive(at)hhl.de
Anmeldefrist ist 18. August 2017


Kontakt: Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Jana Näther, Leiterin Managementweiterbildung Department of Executive Education

Über den Autor

Lis Schulz
Online Marketing Manager an der HHL