4. HHL International Investors Day zu „Artificial Intelligence“

Wir laden Sie für den 13. und 14. Juni 2017 zum inzwischen 4. HHL International Investors Day nach Leipzig ein.

Bei dieser Veranstaltung kommen Gründer, Investoren und Vertreter etablierter Unternehmen zusammen, um über die Themen „Artificial Intelligence“ (AI) und „Software as a Service“ (SaaS) zu diskutieren. Es geht darum, die potentiellen Auswirkungen auf die Wirtschaft zu beleuchten und daraus entstehende Potentiale für Gründer und Investoren zu erörtern. Dabei liegt der Fokus auf den drei Branchen Energy-Tech, Smart City und MedTech. Wie schon in den vergangenen Jahren, wird auch diese Veranstaltung als eine Kombination aus Podiumsdiskussionen und Vorträgen von Investoren, erfolgreichen Gründern und Industrieexperten gestaltet. An der Veranstaltung sind verschiedene Vertreter aus dem Silicon Valley beteiligt, die über die neusten Trends berichten werden.

Zusätzlich besteht für Gründer die Chance, sich bei einem der zwei GründerwettbewerbeHHL Best Founders Award und Best Bio-based Business Award – zu bewerben, die mit EUR 2.000 bzw. EUR 500 Preisgeld dotiert sind.

Alle weiteren Informationen zum HHL International Investors Day und den Gründerwettbewerben finden Sie hier. Die Registrierung ist bis zum 28. Mai 2017 möglich.

Wir freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme und die Gelegenheit, Sie auf dem HHL International Inverstors Day am 13. und 14. Juni 2017 in Leipzig begrüßen zu dürfen.